Retail Accounting

Retail Accounting news – brought to you by CounterBooks – www.counterbooks.com

Einzelhandel im Franchising: Chancen und Herausforderungen im Zeitalter des Webs 2.0

Leave a comment

Here’s a great article from Torben Leif Brodersen (CEO, German Franchising Association, DFV) on retail franchising. It discusses how we should consider other areas of retail as well as the large supermarket and food chains.

It mentions that these other retail areas (such as clothing, electronics, furniture etc) make up 27% of the franchise economy (according to a study carried out by the DFV) and almost 30% of total sales in Germany (HDE study). However, Herr Brodersen also discusses the rise of internet and that all franchise retailers should consider this channel to reach consumers quicker and meet their needs faster.

Many Thanks to Herr Brodersen for the contribution.

………………………………

Online shoppingWer Einzelhandel hört, denkt zunächst an Supermärkte und die großen Lebensmittelketten. Aber das ist längst nicht alles, wie die vielen Bekleidungs-, Möbel-, Sportartikel-, Spielzeug- oder Elektronik-Fachgeschäfte zeigen, die im klassischen Sinne zum Einzelhandel dazu gezählt werden. Dass wiederum die Franchisewirtschaft viele dieser Sparten abdeckt, ist kein Geheimnis: Laut der aktuellen Studie des Deutschen Franchise-Verbandes e. V. (DFV) zur Entwicklung der Franchisewirtschaft stammen 27 Prozent der Systeme aus dem (Einzel-)Handel.

Diese Systeme stellen damit eine tragende Säule im Franchising dar und gehören gleichzeitig zur starken Mitte des gesamten Einzelhandels, die aus inhabergeführten und selbstständigen Facheinzelhändler und Lebensmittelhändler besteht. Denn laut Handelsverband Deutschland (HDE) erwirtschaftet diese Gruppe knapp 30 Prozent des Gesamtumsatzes in Deutschland. Was den Einzelhandel – ganz gleich ob im Franchise oder nicht – eint, ist der Dienstleistungsgedanke: Unternehmen bieten ihren Kunden Services und Angebote, um sie zu gewinnen oder zu binden. Hierzu zählt seit Jahren beispielsweise auch das Online-Shopping. Die Entwicklung macht es deutlich: Wurden laut HDE vor rund zehn Jahren „nur“ 2,5 Mrd. Euro Umsatz erzielt, so liegt die Quote momentan bei rund 29,1 Mrd. Euro. Und für 2013 wird der E-Commerce-Umsatz noch weiter wachsen.

Der Onlinehandel ist auch für das Franchising wichtig, da sich Kunden immer mehr vorab im Internet informieren. Wenn Kaufinteressenten dann noch die Möglichkeit haben, den gewünschten Artikel bzw. das gewünschte Produkt direkt online zu beziehen, sich Verbraucher in der Regel schneller bereit, zu kaufen. Darüber hinaus ist es eine Tatsache, dass Online-Käufer öfter einkaufen und auch mehr Geld ausgeben. Dieses Potenzial sollte die Franchisewirtschaft nutzen.

Allerdings wird im Franchising zu diesem Thema immer wieder ein vermeintlicher Konflikt heraufbeschworen: Es heißt dann, dass von den Gewinnen aus einem Online-Shop beim Franchisenehmer nichts ankommt. Viele Franchisesysteme, die bereits auf einen Online- bzw. Multi-Channel-Vertrieb setzen, beweisen allerdings das Gegenteil. Eine etablierte Möglichkeit ist, dass Franchise-Unternehmen im Internet generierte Umsätze in einen gemeinschaftlichen Werbepool einfließen lassen – zum Vorteil von Franchisegeber und Franchisenehmer. Dieses Beispiel hat bereits etliche Nachahmer gefunden. Franchisegebern, die sich mit dem Thema noch nicht auseinandersetzen, rät der DFV, sich der Entwicklung nicht zu verschließen, da die Bedeutung des E-Commerce sicherlich noch weiter zunehmen wird. Wichtig ist auf jeden Fall, dass Franchisegeber gemeinsam mit den Franchisepartnern Lösungen finden, von denen alle profitieren.

 Torben L. Broderson (DFV)

Advertisements

Author: retailaccounting

CounterBooks is an online retail accounting management suite which is used by retailers across the world.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s